Rezepte,  Süsses

Double Fudge Brownies

Das neue Jahr steht vor der Tür und wir wollen es alle so richtig krachen lassen – nach so einem Jahr haben wir uns das auch mehr als verdient! Da ich bei Freunden eingeladen bin, mit ihnen zu feiern, habe ich angeboten ein Dessert mitzubringen. Es soll als etwas sein, dass jeder mag und schnell geht… da hab ich mich für die klassischen Brownies entschieden, aber natürlich in Double Fudge!

Die Brownies sind innen noch sehr saftig.

Zutaten

  • 300g Zucker
  • 100g Mehl
  • 90g Kakaopulver
  • 65g Puderzucker
  • 100g dunkle Schokoladendrops
  • eine Prise Salz
  • 2 grosse Eier
  • 110g Öl
  • 2 EL Wasser
  • 1 Vanilleschote

Zubereitung

Den Ofen auf 160° C vorheizen und die Brownie-Form mit Backpapier auslegen und mit Butter einstreichen. Den Zucker, das Mehl, das Kakaopulver, den Puderzucker und das Salz in einer Schüssel vermischen. Die Eier, das Öl, das Wasser und das Vanillemark in einer zweiten Schüssel gut verrühren. Den Inhalt der beiden Schüsseln zusammenfügen und gut miteinander mischen. Die Schokoladendrops daruntermischen und in die Backform füllen. Den Teig für ca. 40-50 Minuten in der Mitte des Ofens backen, danach gut auskühlen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.